[DHd-blog] Job@BBAW: Gräzistik / Digital Humanities

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften sucht für das Akademienvorhaben Commentaria in Aristotelem Graeca et Byzantina zum nächstmöglichen Zeitpunkt (ab Juni 2021)

eine/einen wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (w/m/d)

im Bereich Gräzistik / Digital Humanities für den Aufbau eines digitalen Scholieninventars  im Umfang von 75 % der vollen tariflichen Arbeitszeit, vorerst befristet auf 24 Monate.

Aufgaben:

Auffindung, Inventarisierung und Transkription unselbständiger exegetischer Kleintexte (Scholien) aus mittelalterlichen Handschriften Aristotelischer TexteIdentifikation von Autoren und Schreibern, Quellen und Parallelen der Scholiendigitale Darstellung und Erschließung der Scholien über eine Websitegezielte Anpassung und Weiterentwicklung eines standardbasierten Datenmodells und einer Website für die Publikation der ScholienDokumentation der Entwicklungsarbeiten

Die Aufgaben sollen möglichst im Rahmen einer Dissertation durchgeführt werden.

Die Bewerbungsfrist endet am 5.5.2021!

Mehr Informationen zu den erforderten Voraussetzungen sowie zur den Bewerbungsmodalitäten finden sie auf der Webseite der BBAW: https://www.bbaw.de/stellenangebote/stellenausschreibung-wissenschaftliche-n-mitarbeiter-in-w-m-d-5