[DHd-blog] Stellenangebot: Lehrstuhl für Multilinguale Computerlinguistik (W3, Universität Passau)

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

An der Philosophischen Fakultät der Universität Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen:

Lehrstuhl für Multilinguale Computerlinguistik (W3)

Für den Lehrstuhl für Multilinguale Computerlinguistik wird eine international herausragende Persönlichkeit, die das Fach Multilinguale Computerlinguistik mit einem Schwerpunkt auf Methoden der automatisierten Sprachverarbeitung in Lehre und Forschung vertritt, gesucht. Sie/Er (m/w/d) muss über fundierte Kenntnisse der zentralen Inhalte der Computerlinguistik in mehreren Teilbereichen (darunter Lexik, Morphologie, Syntax, Diskurslinguistik, Pragmatik, Sprachtechnologie und maschinelles Lernen) verfügen und mit unterschiedlichen methodischen Ansätzen und deren Anwendung in multilingualen Kontexten vertraut sein.

Die Bereitschaft, Theorien, Methoden und Technologien im Dienste kultureller Nachhaltigkeit und sprachlicher Ökologie zu entwickeln und einzusetzen, wird erwartet. Insbesondere soll die einzurichtende Multilinguale Computerlinguistik unterschiedliche Sprachen Europas und unterschiedliche Sprachvarietäten innerhalb der europäischen Nationalsprachen zum Gegenstand der Analyse und des Vergleichs haben. Ferner wird einschlägige Lehrerfahrung vorausgesetzt.

Bewerbungsfrist: 28.03.2021

Die vollständige Stellenausschreibung findet Sie hier:
https://www.uni-passau.de/fileadmin/dokumente/beschaeftigte/Stellenangebote/2021_-_W_3_Multilinguale_Computerlinguistik.pdf