[DHd-blog] SHK-Stelle mit Schwerpunkt Textmining und Analyse literarischer Textkorpora im Projekt „Digital Literacy in den Geisteswissenschaften“ an der FU Berlin

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

Der Exzellenzcluster 2020 „Temporal Communities – Doing Literature in a Global Perspective“ der Freien Universität Berlin sucht die Unterstützung von studentischen Mitarbeiter*innen bei der Handhabung und Analyse literarischer Textkorpora. Auf die Stelleninhaber*innen warten u.a. spannende Programmieraufgaben wie Textmining mit R und/oder Python (z.B. Frequenz-, Netzwerk-, Sentiment- und Clusteranalysen), sowie auch Unterstützung bei der Datenaggregation und der Vorverarbeitung textbasierter Daten.

Mehr Informationen finden Sie im Stellenanzeiger der Freien Universität Berlin. Bewerbungsschluss ist der 19.07.2020.

Studentische Bewerber*innen müssen nicht unbedingt an der Freien Universität Berlin immatrikuliert sein, sondern können auch an einer anderen Berliner Hochschule oder in Potsdam studieren. Verbreiten Sie die Ausschreibung gern weiter!