[DHd-blog] Stellenauschreibung: SystembibliothekarIn bzw. IT-KoordinatorIn für Bibliothekssysteme, BSZ Konstanz

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

Das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) mit Sitz in Konstanz sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

SystembibliothekarIn

bzw.

IT-KoordinatorIn für Bibliothekssysteme (m/w/d)

 

für das Open-Source-System Koha im Bereich Support / IT-Koordination.

 

Das BSZ ist ein Daten-, Service- und Kompetenzzentrum des Landes Baden-Württemberg für Bibliotheken, Archive und Museen. In der Abteilung Bibliothekssysteme betreut ein engagiertes Team aus BibliothekarInnen und IT-SpezialistInnen eine wachsende Anzahl von Koha-Installationen.

 

Ihre Aufgaben

Bibliothekarischer und technischer Support für BibliothekenSystem­konfiguration und -administrationPlanung und Durchführung von MigrationsprojektenMitarbeit bei der Weiterentwicklung von Koha, z.B. ERM mit CoralTest von neuen Versionen und FunktionenDurchführung von Workshops und SchulungenErstellung von Dokumentationen und SchulungsmaterialienZusammenarbeit mit einer internationalen Community

 

Ihr Profil

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Bibliotheks- und Informationswesen oder Informatik mit vertieften Zusatzkenntnissen im Bereich Bibliothekswesen oder vergleichbare QualifikationPraktische Erfahrungen mit den Geschäftsgängen einer BibliothekKenntnisse in der Anwendung, idealerweise Administration, eines Bibliotheksmanage­mentsystems. Erfahrungen mit Koha sind von VorteilKenntnisse von SQL, HTML, CSS und JavaScript sind erwünschtKommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer SpracheTeamfähigkeit, Belastbarkeit und Bereitschaft, sich selbständig in neue Themen­gebiete einzuarbeitenBereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen

 

Die Position ist auch für Berufsanfänger mit dem geforderten Abschluss geeignet.

 

Wir bieten

eigenverantwortliches Arbeiten mit großen Gestaltungs­spielräumenflexible Arbeitszeitmodelle und Telearbeitumfassende Einarbeitungberufliche Fort- und Weiterbildungeine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen ArbeitsatmosphäreTeilnahme am JobTicket BW

 

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und als Naherholungsgebiet ein beliebter Wohn- und Arbeitsort mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten.

 

Die Eingruppierung richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen des TV-Länder und erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TV-L. Die volle regel­mäßige Wochenarbeitszeit beträgt derzeit 39,5 Stunden. Die Stelle ist zunächst befristet auf vier Jahre.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Schwerbehindertenvertretung für das BSZ: Tel.: 0711 279 3289).

Das BSZ strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und begrüßt deshalb die Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Jakob Bung, Tel.: +49 (0)7531 / 88-4284; E-Mail: jakob.bung@bsz-bw.de .

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 10.01.2020 unter Angabe der Kennziffer 2019/325 an das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg, Felix-Wankel-Straße 4, 78467 Konstanz oder per E-Mail mit PDF-Anhang an

stellen­ausschreibung@bsz-bw.de .