[DHd-blog] KultSam-Workshop „Objekt-basierte Digital Humanities“: Dokumentation online

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

Die Dokumentation des Workshops „Objekt-basierte Digital Humanities“, durchgeführt vom 01.-03.04.2019 in der Göttinger Sternwarte, ist online. Sämtliche Vorarbeiten, Methoden, Ergebnisse sowie filmische Ausschnitte des Workshops sind hier einsehbar.

Ziel des Workshops war eine Ideensammlung zur Zusammenführung von digitalen Diensten und Tools im Bereich Text und Sprache mit den Digitalisaten materieller Objektbestände der Museen. Erreicht werden sollte dies durch den Einsatz von verschiedenen Kreativmethoden, vor allem aus dem Design Thinking.

Für den Workshop kamen u.a. Expert_innen aus den Themengebieten Digital Humanities, Informationswissenschaften und dem Sammlungsbereich zusammen, um ihre Expertise in der dreitägigen Veranstaltung anzapfen zu lassen.

Im Zuge der Nachbereitung wurden sämtliche Ergebnisse und Inhalte des Workshops aufbereitet und dokumentarisch erfasst. Der Prozess der Ideenfindung im Workshop und die Diversität der Ideen, die entwickelt wurden, sollten dabei ebenfalls hervorgehoben werden. Dementsprechend sollte nicht nur das Endergebnis in Form von Prototypen vorgstellt werden, sondern auch der Weg, der zu dieser Idee führte sowie andere Ideenstränge, die leider nicht weiterverfolgt werden konnten.

Wir möchten noch einmal allen Teilnehmer_innen danken und freuen uns über Rückmeldungen und Anmerkungen!