[DHd-blog] Verlängerung Stellenausschreibung Gregorovius (DHI Rom)

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

Das Deutsche Historische Institut in Rom hat die Stellenausschreibung für das DFG-Projekt „Ferdinand Gregorovius: Poesie und Wissenschaft. Gesammelte deutsche und italienische Briefe“ bis zum 13.12.2017 verlängert.

Kurzbeschreibung:
50% E13 (TVÖD Bund), vorerst befristet auf ein Jahr (Möglichkeit der Verlängerung um zwei Jahre), Dienstort Berlin.

Aufgaben:

Entwicklung eines digitalen Publikationskonzepts sowie des dazugehörigen Workflows,Konzeption und Umsetzung von Weboberflächen, Schnittstellen und Austauschformaten.

Mindestvoraussetzungen für eine Einstellung sind

ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Digital Humanities, Editionswissenschaften, Geschichtswissenschaften, Germanistik (M.A., Master, Diplom) oder eine vergleichbare nachgewiesene Qualifikation,sehr gute Kenntnisse in X-Technologien (XML, XQuery, XSLT) und TEI,fundierte Kenntnisse von Webtechnologien wie (X)HTML, JavaScript, CSS und Webservices (REST/JSON) und Erfahrung in der Webprogrammierung (sowohl server- als auch clientseitig),vertiefte Kenntnisse bei der Entwicklung Digitaler (Brief-)Editionen.

Die ursprüngliche Stellenausschreibung ist hier zu finden.