[DHd-blog] if|DH|b: Berliner DH-Preis 2017 ausgeschrieben

[德语国家数字人文协会DHd-blog网站消息]

Der Berliner DH-Preis wird vom Interdisziplinären Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin (if|DH|b) seit 2015 einmal jährlich für herausragende Berliner Projekte auf dem Gebiet der Digital Humanities verliehen.

Ab sofort können Projekte für den Berliner DH-Preis 2017 nominiert werden. Vorschläge können sowohl von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die in dem vorgeschlagenen Projekt aktiv mitwirken als auch von dessen Nutzerinnen und Nutzern kommen. Die Gewinnerinnen bzw. Gewinner werden, wie schon in den vergangenen Jahren, von einer kompetenten Jury aus Verbundpartnerinnen und -partnern des if|DH|b ausgewählt.

Die Ausschreibung für den Berliner DH-Preis 2017 endet am 18. April 2017.

Zur Teilnahme berechtigt sind alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in einem DH-Projekt aktiv mitwirken. NachwuchswissenschaftlerInnen, einschließlich Bachelor-, Master und Promotionsstudierende, werden besonders ermutigt, sich zu bewerben. Bedingung ist, dass das Projekt (mit mindestens einem Principal Investigator/einer Projektleitung) an einer Berliner Forschungseinrichtung, Gedächtnis- oder Kulturinstitution angesiedelt ist.

Alle weiteren Informationen zu den Teilnahmebedingungen, Fristen und Terminen finden Sie unter www.ifdhberlin.de/berliner-dh-preis.

Hier finden Sie die Ausschreibung zum Berliner DH-Preis 2017 als PDF.